Top 10 der Privatflüge

Sylt, Mallorca, Nizza: Das sind die beliebtesten Ziele mit dem Privatjet

Städtetour oder Strandurlaub, Business-Trip oder Incentivereise: Mit dem Privatjet lässt sich fast jedes Ziel anfliegen. Dennoch zeigen sich Trends unter den Privatflügen. Die Top-10 der beliebtesten Reiseziele mit dem Privatjet bzw. privatem Charter stellen wir Ihnen vor.

1. Sylt, Deutschland Sylt ragt heraus. Nicht nur aus den Fluten der Nordsee. Sondern als Top-Reiseziel mit dem Privatjet. Ein Flug nach Sylt – privat mit dem Partner, der Familie sowie Hund und Katze – ist äußerst beliebt. Von innerdeutschen Standorten sind Sie in ca. einer Stunde in Westerland: Von dort öffnet sich ein Paradies für Genießer, Naturliebhaber, Wellnessfreunde und Sportler – im Sommer wie im Winter.


2. Florenz, Italien
Florenz ist ein Traum aller Kunstinteressierten. Umgeben von erstklassigen Museen, historischen Bauwerken und wundervollen Kirchen können Sie in der Hauptstadt der Toskana eindrucksvolle Urlaubstage verbringen. Ein Privatjet nach Florenz ist schnell organisiert. Vom Flughafen sind es nur vier Kilometer bis zur Innenstadt.


3. Sardinien, Italien
Ein Privatjet nach Olbia an die Ostküste Sardinien wird häufig für den Besuch der Costa Smeralda gemietet. Der nördlich von Olbia gelegene, bildhübsche Küstenstreifen verspricht mit seinem türkisblauen Meer, den weißen Sandstränden und dem mondänen Porto Cervo einen traumhaften Urlaub. Aber auch in den Süden und Westen Sardiniens können Sie mit dem Privatjet fliegen. Im Nordwesten kann der Flughafen Alghero, im Süden der Flughafen der Hauptstadt Cagliari angesteuert werden.


4. Mallorca, Spanien
Von Deutschland mal eben nach Mallorca fliegen. Zum Flughafen nach Palma heben täglich viele Privatjets ab. Kein Wunder, denn die Balearen-Insel hat das ganze Jahr über viel zu bieten. Mediterrane Temperaturen, schöne Strände, ruhige, abgelegene Fincas und erstklassige Golfplätze. Sowie natürlich die hervorragende Küche des Mittelmeers. Daher landet Mallorca bei uns auf Platz vier.


5. Istanbul, Türkei
Istanbul, die Metropole am Bosporus, wird beruflich wie privat bereist. Ein Privatjet nach Istanbul landet auf dem Flughafen nordwestlich der Innenstadt. Im Zentrum erwarten Sie beeindruckende Bauten und Kulturschätze wie z. B. der Dolmabahçe-Palast oder die Hagia Sophia Moschee.


6. Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Wer mit dem Privatjet nach Dubai fliegt, erreicht ein Land der Superlative. Das ist schon aus der Kabine sichtbar. In Dubai befinden sich einige der größten und modernsten Wolkenkratzer der Welt. Das höchste Gebäude ist der Burj Khalifa mit 828 Metern. Aber auch die große Jumeirah Moschee ist einzigartig: Sie besteht vollständig aus weißem Marmor. Häufig heben Privatjets von München nach Dubai und von Frankfurt nach Dubai ab. Daher landet die Luxus-Metropole auf Platz sechs.


7. Nizza, Frankreich
Nizza und die Côte d’Azur sind seit Jahrzehnten das Ziel für Luxusgäste aus der ganzen Welt. Denn ab hier beginnen traumhafte Strände, malerische Dörfer, exquisite Restaurants und Shoppingadressen. Ein Privatflug nach Nizza können Sie gut mit einem Roadtrip verbinden. Alternativ steigen Sie aufs Boot um. Der Yachthafen von Nizza liegt mitten in der Stadt. Der Flughafen sieben Kilometer westlich von Nizza am Meer.


8. Monaco
Formel 1, Casino und schicke Yachten: Das verbinden viele mit dem Fürstentum Monaco. Und es stimmt: In Monaco leben viele, die es zu Reichtum geschafft haben. Besuchen sollten Sie in dem unabhängigen Stadtstaat auch den Fürstenpalast. Von hier genießen Sie einen schönen Ausblick auf die Altstadt und den Hafen. Der nächste Flughafen zu Monaco, auf dem Ihr Privatjet landet, liegt in Nizza. Von diesem können Sie in einen Hubschrauber umsteigen, der Sie direkt zum Heliport von Monaco bringt.


9. Mykonos, Griechenland
Die schöne Kykladen-Insel mit ihren reizenden Sandstränden vor türkis-blauem Meer, ihrer hügeligen Landschaft und dem mondänem Lifestyle gehört zu den beliebtesten Zielen in Griechenland. Die Ägäis kann bequem mit dem Privatjet erreicht werden. Der Flughafen von Mykonos liegt etwa vier Kilometer außerhalb des Hauptortes.

10. Santorini, Griechenland Wenn es etwas mehr Luxus sein darf, gehört Santorini auf die Urlaubsliste. Die Hauptinsel der Kykladen ist nicht nur wegen ihrer blauen Dächer bekannt, sondern auch für atemberaubende, romantische Sonnenuntergänge. Privatflüge nach Santorini werden vor allem im Sommer nachgefragt. Der Flughafen Santorin liegt im Südosten der Insel, etwa fünf Kilometer vom Hauptort Fira entfernt. Natürlich können Sie auch für andere Reiseziele ein Privatflugzeug mieten. Zum Beispiel für Flüge nach London, Paris, Barcelona und Ibiza, unsere Plätze elf bis 14.
Kontakt

Kontakt

SIE HABEN FRAGEN? WIR SIND FÜR SIE DA – PER MAIL,
KONTAKTFORMULAR ODER PER TELEFON!

privatjet-buchen_kontakt